Murat Cevik's

Ararat Quintet

Türkçe

Murat Cevik Flutes, Compositions

Andreas Ambühl Bass Clarinet

Simon Kessler E-Guitar

Severin Graf E-Bass

Thomas Sonderegger Drums

cd

Anatolian Fusion

Die Musik des Ararat Quintet's besteht aus Eigenkompositionen vom Flötisten Murat Cevik, der in Anatolien geboren wurde, in Istanbul aufgewachsen ist, da einen Teil des Musikstudiums absolviert hat und später in der Schweiz Klassische Musik und Jazz studierte.

Seine Kompositionen leben von den Einflüssen dieser verschiedenen musikalischen Inputs. Die ungeraden Taktrhythmen und ethnischen Tonleitern aus Anatolien mischen sich mit jazzigen Harmonien und Grooves, bis zu Funk und Fusion. Zusätzlich wird die Musik gefärbt von den Musikern der Band mit ihren individuellen Backgrounds.

Ararat ist ein Berg im Osten von Anatolien. Ein Berg, der Ort für mythologische Geschichten und ein Treffpunkt von verschiedenen Kulturen war und heute noch ist.


.........................


"Nein, ungewöhnlich an diesem Quintett ist nicht sein multikultureller Rundumhorizont, sondern sein Niveau... klingt hochprofessionell, eigenständig und erfindungsreich... Cevik ist ein Flötist mit so viel Power, dass er rockigen Anfällen seiner Rhythmusgruppe problemlos standhält, aber er hat auch viel Gefühl für volksliedhaft Lyrisches, ja Pastorales...
Kompakte und entspannte Ethnofusion in vielen Zungen und Rhythmen."


Peter Rüedi, Die Weltwoche, 21 August 2014


.........................

Aktuell

Moods 2015 - Yedi Tepe



Aksak Saat

Um unsere erste CD "Aksak Saat" zu bestellen,
klicke auf Aksak Saat.



Freitag, 29. Januar 2016
Ein cooler Abend im Mehrspur
Danke an das Publikum und an Mehrspur